Wie sieht afrikas gefährlichstes Hochhaus heute aus? Ponte City in Johannesburg

1474
Published on 19. Februar 2017 by Marius

Wir waren mit unsere 360° Kamera vor Ort und zeigen, wie das einst gefährlichste Hochhaus Südafrikas heutzutage aussieht.

Hochhaus Südafrika

Der Ponte City tower von außen

 

Vor wenigen Jahren noch war es einer der gefärlichsten Orte zum wohnen in ganz Afrika. Banden hatten das Hochhaus übernommen und im inneren stapelte sich der Müll bis zum 15ten des 54 stöckigen Hochhauses. Usprünglich wurde es 1975 für die wohlhabende weiße Schicht während der Apartheid gebaut. Nach der Apartheid zogen immer mehr Banden in das Hochhaus und besetzten es.

Kann man denn heuzutage in Ponte City ohne Angst wohnen?

Das ist kein Problem. Noch vor wenigen Jahren haben sich die Medien mit den Geschichten zum bösen bzw. gefährlichsten Hochhaus Südafrikas überschlagen. Nach 2010 wurde das Hochhaus aber befriedet und durch strenge Sicherheitskontrollen ist es jetzt auch bewohnbar.

Ist Ponte City sicher?

Ja durch die strengen Sicherheitskontrollen schon. Leider aber nicht im umliegenden Stadtteil Hilbrow. Hier gibt es immer noch besetzte Häuser. In Ponte City und Hillbrow hat man die Möglichkeit an einer Führung teilzunehmen und von der Lage selbst zu überzeugen.

Kann man heutzutage sicher in der Innenstadt von Johannesburg leben?

Diese Frage lässt sich schwer beantworten. Die Innenstadt von Johannesburg ist immer noch ein gefährlicher Hotstpot und sichere Wohngebiete gibt es meist nur in den Randgebieten. Wer in der Innenstadt wohnen möchte, kommt meistens nicht um die Hochhäuser herum. Ehemals gefährliche Gebiete wie Hilbrow (Foto) haben sich dem Problem aber angenommen und sorgen selber für mehr Sicherheit. Im kleinen Viertel Maboneng kann man mittlerweile ohne Probleme sicher mitten in der Innenstadt von Johannesburg wohnen.

Wie sehen die Wohnungen aus?

Auf jedenfall groß 🙂 Kommt einfach mit uns auf einen kleinen 360° Rundgang durch das Hochhaus Ponte City in Johannesburg, Südafrika und lasst euch einfach von der einmaligen Architektur des „bösen“ Hochhauses überraschen 🙂 Der Ausblick von oben ist jedenfalls schon mal super!

Johannesburg von oben

Der Ausblick aus einer der oberen Wohnungen

Wenn euch das 360 Grad Video gefällt und ihr mehr aus Südafrika erleben wollt, dann abonniert unseren Youtube  Kanal 🙂

Category Tag

    Add your comment

    Your email address will not be published.